Helle Aufregung

Lauter Knall in Franken: Das war der Grund

s
Stefan Zeitler

Online-Redaktion

E-Mail zur Autorenseite

22.10.2021, 18:45 Uhr

"2x mal geknallt, ein Kondensstreifen, der sehr schnell wieder weg war" - beschreibt ein User auf Twitter den Vorfall, der sich Freitagabend in Franken ereignet hat. Der User geht noch einen Schritt weiter und hat eine Vermutung: "Haben da gerade Flugzeuge die Schallmauer durchbrochen am Untermain?". Und siehe da: Volltreffer! So erklärt die Polizei Unterfranken wenig später auf Twitter: "Nach unseren Informationen dürften Sie mit Ihrer Vermutung richtig liegen. Die Knalle waren offenbar unterfrankenweit zu hören. Sie wurden von Überschallflugzeugen verursacht." Grund zur Aufregung in der Bevölkerung gab es also keine. Immer wieder kommt es vor, dass bei solch einem Vorgang durch ganze Regionen die Geräusche zu hören sind - auch in Franken.