Mit Alkohol im Blut

Mann fährt bei Regensburg in den Gegenverkehr - Eine Frau wird leicht verletzt

13.5.2023, 15:35 Uhr
Gegen 22.50 gab es einen Zusammenstoß zweier entgegenkommender Fahrzeuge auf der St2145 in Forstmühle, einem Ortsteil von Altenthann im Landkreis Regensburg.
1 / 6

Gegen 22.50 gab es einen Zusammenstoß zweier entgegenkommender Fahrzeuge auf der St2145 in Forstmühle, einem Ortsteil von Altenthann im Landkreis Regensburg. © vifogra

Beide Fahrzeuge wurden dabei so stark beschädigt, dass ein wirtschaftlicher Totalschaden entstand.
2 / 6

Beide Fahrzeuge wurden dabei so stark beschädigt, dass ein wirtschaftlicher Totalschaden entstand. © vifogra

Die Polizeiinspektion Wörth an der Donau nahm den Unfall auf und stellte bei der Untersuchung fest, dass der Verursacher des Unfalls leicht alkoholisiert war.
3 / 6

Die Polizeiinspektion Wörth an der Donau nahm den Unfall auf und stellte bei der Untersuchung fest, dass der Verursacher des Unfalls leicht alkoholisiert war. © vifogra

Gegen den Fahrer wird nun ein Strafverfahren eingeleitet. 
4 / 6

Gegen den Fahrer wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.  © vifogra

Auch der Führerschein des Unfall-Fahrers wurde vorübergehend einkassiert. Verletzte gab es offenbar nicht zu beklagen.
5 / 6

Auch der Führerschein des Unfall-Fahrers wurde vorübergehend einkassiert. Verletzte gab es offenbar nicht zu beklagen. © vifogra

Die beim Unfall geschädigte Frau wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. 
6 / 6

Die beim Unfall geschädigte Frau wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.  © vifogra