Dienstag, 19.11.2019

|

Mann mit Clownsmaske randaliert am Flughafen München

Er hat auch versucht einer Polizistin die Maschinenpistole zu entreißen - 21.10.2019 19:02 Uhr

Wie die Bundespolizei am Montag mitteilte, hatte der 31-Jährige am Flughafen zunächst Passagiere und Angestellte angepöbelt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 4,6 Promille. Laut mehreren Medienberichten trug der Mann zunächst eine Clownsmaske und erschreckte damit die Passanten.

Als die Beamten den Mann ansprachen, begann er auch diese zu beleidigen und sogar zu bedrohen. Der 31-Jährige trat um sich und versuchte zudem, sich die Maschinenpistole einer Polizistin zu greifen. In Handschellen wurde er zur Wache gebracht. Er bekam eine Anzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


dpa/lby

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Region