Samstag, 19.09.2020

|

Mehrere Tausend Euro Schaden nach Einbruch in Bayreuther Schule

Täter waren auf der Suche nach Bargeld - 14.08.2020 12:02 Uhr

Über gewaltsam geöffnete Fenster gelangten die Täter, im Zeitraum von Mittwoch, circa 16.45 Uhr, bis Donnerstag, gegen 7 Uhr, zunächst in eines der Gebäude der Berufsschulen in der Äußeren Badstraße. Sie schlugen mehrere Scheiben ein und brachen auf der Suche nach Bargeld Bürocontainer und einen Kiosk auf. Mit einem niedrigen vierstelligen Eurobetrag flüchteten die Einbrecher schließlich. Kriminalbeamte nahmen vor Ort die Ermittlungen auf und führten unter anderem umfassende Spurensicherungsmaßnahmen durch.

Zeugen, die in der Nacht zum Donnerstag verdächtige Personen im Bereich der Berufsschulen in der Äußeren Badstraße bemerkt haben oder sonst sachdienliche Angaben zu dem Einbruch machen können, melden sich bitte bei der Kripo Bayreuth unter der Tel.-Nr. 0921/506-0.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


row

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Bayreuth