25°

Mittwoch, 24.04.2019

|

Mercedes prallt in Nürnberger Restaurant: Wagen geht in Flammen auf

Fahrer des Wagens wurde laut ersten Informationen leicht verletzt - 12.01.2019 09:48 Uhr

In der Nacht zum Samstag, gegen 0.50 Uhr, ist ein Mercedesfahrer in die Front eines Restaurants in der Leyher Straße gefahren. Der Mann hatte wohl die Kontrolle über sein Auto verloren und durchbrach die Glasscheiben der Gaststätte. Laut Polizei Nürnberg ist die Unfallursache noch völlig unklar. Der Fahrer wurde leicht verletzt und konnte sich selbst aus dem Wagen befreien.

Nach dem Zusammenprall ging der Mercedes in Flammen auf. Die Feuerwehr musste die Löscharbeiten übernehmen und sicherte die Unfallstelle ab.

Bilderstrecke zum Thema

Autofahrer verliert Kontrolle und kracht in Nürnberger Restaurant

Wie es dazu kommen konnte, ist noch völlig unklar: In der Nacht zum Samstag hat der Fahrer eines Mercedes die Kontrolle über sein Auto verloren. Er fuhr wohl geradezu ungebremst in ein Restaurant an der Leyher Straße in Nürnberg. Das Fahrzeug ging anschließend in Flammen auf. Der Mann konnte sich leicht verletzt in Sicherheit bringen.



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

vek

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Nürnberg