Coronakonform

Mit 2G-Regel: Das Oktoberfest 2022 soll stattfinden

15.9.2021, 19:49 Uhr
Das Oktoberfest wurde wegen der Corona-Pandemie schon zwei Mal abgesagt.

Das Oktoberfest wurde wegen der Corona-Pandemie schon zwei Mal abgesagt. © Wolfilser via www.imago-images.de

Das Oktoberfest soll auf jeden Fall stattfinden: Das habe der Wiesn-Chef Baumgärtner gegenüber Radio Gong 96.3 verraten.

Im nächsten Jahr soll jedoch die 2G-Regel gelten. Dies würde bedeuten: Wiesn nur für Geimpfte und Genesene. Vermutlich ist vor dem Eintritt auch ein Corona-Test vorausgesetzt. Dies sei jedoch noch nicht sicher.

Das Oktoberfest 2021 wäre am Samstag gestartet, wurde aber wie letztes Jahr wegen der weltweiten Pandemie abgesagt.