11°

Samstag, 19.10.2019

|

zum Thema

Mord an Sophia L.: Prozess gegen Lkw-Fahrer beginnt Ende Juli

Sie stieg an der A9 bei Leipzig in den Lastwagen, um weiter nach Nürnberg zu fahren - 14.06.2019 14:10 Uhr

Sophia L.s Leiche wurde schließlich in Nordspanien gefunden. © Jesus Andrade/El Correo/dpa


Wie das Landgericht Bayreuth am Freitag mitteilte, beginnt die Hauptverhandlung am 23. Juli, das Urteil soll voraussichtlich am 18. September gesprochen werden. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Lkw-Fahrer vor, die 28-jährige Studentin angegriffen, in seine Gewalt gebracht und dann getötet zu haben. Der 1977 geborene Marokkaner wurde in Spanien festgenommen. Dort wurde auch Sophia L.s Leiche entdeckt.

Die gebürtige Ambergerin wollte am 14. Juni 2018 von Leipzig nach Bayern trampen. Sie stieg an der Autobahn 9 an einer Tankstelle bei Leipzig in den Lastwagen, um weiter nach Nürnberg zu fahren.

Bruder von ermordeter Tramperin Sophia L. plant Stiftung

Der Fall Sophia - eine Chronologie der Ereignisse:

(Sollten Sie die Grafik nicht sehen, dann klicken Sie bitte hier)

dpa

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Bayreuth, Nürnberg, Neumarkt