Ausfahrt von Montag bis Mittwoch gesperrt

A3: Baustelle zwischen Neumarkt-Ost und Velburg

10.6.2021, 12:45 Uhr
Die Fahrbahn der A3 zwischen den Ausfahrten Velburg und Neumarkt-Ost in Fahrtrichtung Nürnberg wird erneuert, ab 20. Juni geht's los. Hier ein Archivbild von einer Baustelle auf der A73. 

Die Fahrbahn der A3 zwischen den Ausfahrten Velburg und Neumarkt-Ost in Fahrtrichtung Nürnberg wird erneuert, ab 20. Juni geht's los. Hier ein Archivbild von einer Baustelle auf der A73.  © Ralf Rödel

Das teilt die Niederlassung Nordbayern der Autobahn GmbH in einem Pressetext mit. Weil die Deckenerneuerung zwischen den Anschlussstellen Neumarkt-Ost und Velburg in Fahrtrichtung Nürnberg ansteht, wird auf etwa vier Kilometern Länge eine Baustellenverkehrsführung vorgesehen. Das beginnt am Sonntag, 20. Juni und wird voraussichtlich bis Sonntag, 25. Juli, dauern.

Während der Bauzeit wird der Verkehr auf der Richtungsfahrbahn Regensburg mit jeweils zwei Fahrstreifen in Fahrtrichtung Regensburg und Nürnberg geführt. Im Zuge der Bauarbeiten werden die Anschlussstelle Neumarkt-Ost sowie die Tank- und Rastanlage Jura Ost für einige Tage
gesperrt werden.

Fahrbahn ist rund 50 Jahre alt

Die Bauarbeiten laufen von Montag bis Samstag bei Tageslicht, aber auch teilweise nachts. Im Rahmen der Maßnahme werden rund 33.000 Quadratmeter Asphalt ausgebaut und erneuert. Die Kosten der Maßnahme betragen circa 3,5 Millionen Euro. Die Deckenerneuerung ist wegen zunehmender Schäden an der rund 50 Jahre alten Fahrbahn notwendig. Die vorhandene Deckschicht wird durch einen modernen Splittmastixasphalt ersetzt.

Im Rahmen dieser Baustelle wird die Ausfahrt der Anschlussstelle Neumarkt-Ost in Fahrtrichtung
Nürnberg von Montag, 14. Juni, ab circa 6 Uhr gesperrt. Am Mittwoch, 16. Juni, ab etwa 20 Uhr steht die Anschlussstelle wieder
zur Verfügung.

Provisorische Überfahrt notwendig

Der Grund: Für die Dauer der Deckenerneuerung zwischen Neumarkt-Ost und Velburg ist eine provisorische Überfahrt in der Anschlussstelle Neumarkt Ost zur Aufrechterhaltung des Verkehrs notwendig. Um diese zu bauen, muss die Ausfahrt der Anschlussstelle Neumarkt-Ost in Fahrtrichtung Nürnberg von 14. bis 16. Juni gesperrt werden. Eine entsprechende Umleitung wird ausgeschildert.

Keine Kommentare