Samstag, 07.12.2019

|

Adventsbasar in derNeumarkter Berufsschule

Vom 9. bis 12. Dezember bieten die Auszubildenden wieder selbstgemachte Geschenke an. - 03.12.2019 17:45 Uhr

Beim traditionellen Weihnachtsbasar im Beruflichen Schulzentrum in Neumarkt warten auch die Zimmerer mit Überraschungen auf. © Foto: Berufliches Schulzentrum Neumarkt


 

Erstmals wird auch die Lebenshilfe vertreten sein, die unter anderem Geschenke aus Holz und Stoff anbietet, ebenso wie ein Fair- Trade-Stand, bei dem es Gummibärchen, Schokolade, Taschen, Mäppchen und vieles mehr zu kaufen gibt.

Eine Besonderheit ist in diesem Jahr die Aktion "Second Chance", bei der alte, unlieb gewordene Gegenstände einen neuen Besitzer suchen und ein Teil des Erlöses an den Sindiso e. V. gespendet wird, einen Verein aus Neutraubling, der die Lebensumstände von bedürftigen Witwen und (Waisen-)Kindern in Rabuor/Kisumu in Kenia langfristig verbessert. Im Rahmen einer gemeinnützigen Tombola, die von großzügigen Spenden der Ausbildungsbetriebe und des Fördervereins mit Preisen gespeist ist, können als Hauptgewinne Fitnessuhren und ein Bürostuhl gewonnen werden. Sämtliche Erträge gehen an das Kinderhospiz im Allgäu. Am Dienstag, 10. Dezember, herrscht auf dem Basar zudem eine besondere musikalische Atmosphäre.

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt