Unfall am Autohof Berg

Autotransporter macht sich am Autohof selbständig

15.6.2021, 13:21 Uhr
Der Autotransporter durchbrach zunächst die Betonmauer und warf dann einen Anhänger um.

© Polizei Neumarkt Der Autotransporter durchbrach zunächst die Betonmauer und warf dann einen Anhänger um.

Er durchschlug zunächst die Betonwand des Parkplatzes und prallte anschließend auf einen abgestellten Lkw-Anhänger, der durch den Aufprall in Schieflage geriet.

Es wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Der Schaden beläuft sich auf rund 75 000 Euro.

Der Grund für diesen spektakulären Unfall waren vermutlich defekte Bremsen an dem Autotransporter.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.