18°

Freitag, 18.10.2019

|

Bei Neumarkt: Rehkopf mit Messer abgetrennt

Verstümmeltes Tier lag im Straßengraben - Polizei sucht Zeugen - 10.10.2019 10:07 Uhr

Am Mittwoch wurde in den Vormittagsstunden an der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Batzhausen und Eichenhofen ein totes Reh im Straßengraben entdeckt, bei dem der Kopf offensichtlich mit einem Messer abgetrennt worden war.

Zeugenhinweise erbittet die Polizeiinspektion Parsberg unter Telefon (09492) 9411-0.

Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Seubersdorf