11°

Mittwoch, 12.05.2021

|

Berg lehnt Zuschuss für 365-Euro-Ticket ab

Gemeinderat erteilt SPD-Antrag eine Absage - 04.05.2021 06:07 Uhr

Erna Späth hatte dafür geworben: „In den Genuss kämen gerade mal 43 Kinder von der 5. bis zur 10. Schulklasse.“ Die gemeindliche Schulterung wäre aufgrund staatlicher Fördermittel tragbar. Die Maßnahme sollte ab dem 1. August 2021 gelten.

Signal für mehr Klimaschutz

Stefan Haas (Die Grünen) erinnerte an das jüngste Urteil aus Karlsruhe, welches mehr Anforderungen jeder Art für den Klimaschutz anmahnt. „Und hier könnte bereits ein Stück Klimaschutz betrieben werden. Wenn dadurch manche Pkw-Fahrten der Eltern zu den Schulen oder anderen Treffs vermieden werden könnten.“

Bürgermeister Peter Bergler fand den Antrag zwar „richtig“, den Zeitpunkt aber „falsch“. „Wir sollten abwarten. Bis nach den Wahlen, vielleicht sogar bis zum Ende der Corona-Zeit. Dann könnten wir nach neuesten Kenntnissen entscheiden. Das Thema, der Antrag, wurde mit 13 zu 6 Stimmen „auf Eis gelegt.“

Helmut Fügl

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Berg