14°

Donnerstag, 04.06.2020

|

Biker aus dem Landkreis Roth verunglückt schwer in Reckenstetten

Nach dem Überholen kam er mit seiner Maschine ins Schleudern und krachte in ein Brückengeländer - 20.05.2020 19:13 Uhr

Die völlig demolierte Maschine des Bikers war nach dem Unfall nicht mehr fahrfähig. © Anne Schöll


Der 46-jährige Kradfahrer aus dem Landkreis Roth war auf der Staatsstraße 2237 von Allersberg in Richtung Freystadt unterwegs. Bereits vor der Ortschaft Reckenstetten überholte er zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge. Beim anschließenden Einscheren kam er mit seinem Krad ins Schlingern und krachte wenige Meter nach der Bezirksgrenze in der Oberpfalz gegen ein Brückengeländer.

Der Mann stürzte von seiner Maschine, diese schleuderte noch ins Heck eines davor fahrenden Opel. Der Kradfahrer zog sich schwere, jedoch nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu. Er wurde zur Behandlung in ein Klinikum geflogen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 12 000 Euro. Das Krad war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

as

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Freystadt, Hilpoltstein