Nach der Sause ist vor dem Aufräumen

Blaulicht-Party am Baggersee in Sengenthal: Was bleibt, ist wie immer der Müll und schwere Köpfe

19.6.2021, 11:59 Uhr
Da ging wohl nichts mehr: Eine fast volle Flasche Whiskey blieb zurück.
1 / 12
Der Baggersee, die Party und der Müll

Da ging wohl nichts mehr: Eine fast volle Flasche Whiskey blieb zurück. © Wolfgang Fellner, NNZ

Über die große Liegewiese verstreut fand sich alles, was so übrig geblieben war. Manches war ekelig.
2 / 12
Der Baggersee, die Party und der Müll

Über die große Liegewiese verstreut fand sich alles, was so übrig geblieben war. Manches war ekelig. © Wolfgang Fellner, NNZ

Alle, die am day after am Morgen anrückten, wussten bei diesem Anblick sofort: Am Abend vorher war Party. Bleibt wie immer die Frage, wer räumt auf?
3 / 12
Der Baggersee, die Party und der Müll

Alle, die am day after am Morgen anrückten, wussten bei diesem Anblick sofort: Am Abend vorher war Party. Bleibt wie immer die Frage, wer räumt auf? © Wolfgang Fellner, NNZ

Die erste Ausbeute von Flaschensammlern: Mit dem Pfand kann man sich mindestens zwei Pizzen ziehen.... Und da lag noch mehr Mehrweg im Weg.
4 / 12
Der Baggersee, die Party und der Müll

Die erste Ausbeute von Flaschensammlern: Mit dem Pfand kann man sich mindestens zwei Pizzen ziehen.... Und da lag noch mehr Mehrweg im Weg. © Wolfgang Fellner, NNZ

Die Party mag schön gewesen sein, aber dem Anglerverein Neumarkt stinkts: Sie haben den Baggersee als Fischgewässer gepachtet und sie sind es letztlich, die die Überreste wegräumen müssen.
5 / 12
Der Baggersee, die Party und der Müll

Die Party mag schön gewesen sein, aber dem Anglerverein Neumarkt stinkts: Sie haben den Baggersee als Fischgewässer gepachtet und sie sind es letztlich, die die Überreste wegräumen müssen. © Wolfgang Fellner, NNZ

Immerhin einige der Party-Gäste hatten den Müllcontainer mitten auf der Wiese entdeckt und auch so genutzt, wie es gedacht war.
6 / 12
Der Baggersee, die Party und der Müll

Immerhin einige der Party-Gäste hatten den Müllcontainer mitten auf der Wiese entdeckt und auch so genutzt, wie es gedacht war. © Wolfgang Fellner, NNZ

Im Laufe des Vormittages rückten neben den Flaschensammlern auch Partygäste vom Vorabend an und begannen, den Müll, den sie hinterlassen hatten, aufzuräumen.
7 / 12
Der Baggersee, die Party und der Müll

Im Laufe des Vormittages rückten neben den Flaschensammlern auch Partygäste vom Vorabend an und begannen, den Müll, den sie hinterlassen hatten, aufzuräumen. © Wolfgang Fellner, NNZ

Ein Idyll: Müll und Badeweiher. Für die Spaziergänger und Sonnenfreunde aber ein Ärgernis, wenn sie überall in Glasscherben treten.
8 / 12
Der Baggersee, die Party und der Müll

Ein Idyll: Müll und Badeweiher. Für die Spaziergänger und Sonnenfreunde aber ein Ärgernis, wenn sie überall in Glasscherben treten. © Wolfgang Fellner, NNZ

Der Stuhl hat es wohl nicht mehr mit nachhause geschafft, ebenso die ganzen Flaschen drumherum. Teilweise waren sie noch voll.
9 / 12
Der Baggersee, die Party und der Müll

Der Stuhl hat es wohl nicht mehr mit nachhause geschafft, ebenso die ganzen Flaschen drumherum. Teilweise waren sie noch voll. © Wolfgang Fellner, NNZ

Noch mal ein Blick auf die andere Seite der großen Wiese: Auch hier sah es nicht wesentlich besser aus.
10 / 12
Der Baggersee, die Party und der Müll

Noch mal ein Blick auf die andere Seite der großen Wiese: Auch hier sah es nicht wesentlich besser aus. © Wolfgang Fellner, NNZ

Auch im Eingangsbereich zum Baggersee stapelt sich der Unrat.
11 / 12
Der Baggersee, die Party und der Müll

Auch im Eingangsbereich zum Baggersee stapelt sich der Unrat. © Wolfgang Fellner, NNZ

Fleißig: Der Flaschensammler packte seinen Einkaufswagen zügig voll. Es war genug Material da.
12 / 12
Der Baggersee, die Party und der Müll

Fleißig: Der Flaschensammler packte seinen Einkaufswagen zügig voll. Es war genug Material da. © Wolfgang Fellner, NNZ