Montag, 19.04.2021

|

Caddy hebt nach Kollision mit Brückengeländer in Reckenstetten ab

Fahrzeug krachte gegen Bordstein - Fahrer vorsorglich im Klinikum - 29.11.2020 10:20 Uhr

Am Ortsende von Reckenstetten passierte am Samstag ein Unfall: Ein Caddy krachte gegen Bordstein und Brückengeländer und hob von der Straße ab.

29.11.2020 © Andy Eberlein


Am Samstag kam es kurz vor 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall am Ortsausgang von Reckenstetten. Der Fahrer eines VW Caddy befuhr die ST2237 von Allersberg Richtung Freystadt.

Am Ortsausgang kam er aus bisher ungeklärten Ursachen von der Fahrbahn ab, krachte gegen den Bordstein und ein Brückengeländer, hob ab und kam erst wieder am Ende der Brücke (nach der Landkreisgrenze) in der Oberpfalz auf der Straße zum stehen.

Bilderstrecke zum Thema

Caddy hebt in Reckenstetten nach Kollision mit Bordstein ab

Schwerer Unfall an der Landkreisgrenze: Ein Caddy fuhr am späten Samstagnachmittag von Allersberg nach Freystadt und kam am Ortsausgang von Reckenstetten von der Straße ab, krachte gegen Bordstein und Brückengeländer, hob ab und kam erst am Ende der Brücke zum Stehen.



 
Der Fahre wurde zur weiteren Überprüfung vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich. Die Feuerwehr aus Möning kümmerte sich um die Erstversorgung, sicherte die Einsatzstelle ab und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Freystadt, Allersberg