18°

Donnerstag, 25.02.2021

|

Diese "Baustelle" in Neumarkt ist eine Abkürzung für die Feuerwehr

Seit 2014 stehen rot-weiße Baken am am Kurt-Romstöck-Ring - 15.01.2021 10:22 Uhr

Sieht aus wie die Absperrung einer  Baustelle, ist es aber nicht: Die Baken am Kurt-Romstöck-Ring.

14.01.2021 © Foto: Günter Distler


Zunehmend amüsiert beobachtet ein Leser eine „Dauerbaustelle“ am Romstöck-Ring auf Höhe des sonderpädagogischen Förderzentrums.

„Diese Baustelle besteht seit März 2014. Ist von der Baubehörde wohl vollkommen vergessen worden“, schreibt er der Redaktion.

 

Doch die rot-weißen Baken sperren gar keine Baustelle ab, heißt es dazu aus dem Rathaus. Vielmehr handele es sich um einen Durchlass, sollte es in den Schulen brennen.

So kommt die Feuerwehr gleich vom Ring über die Gegenfahrbahn aufs Schulgelände und muss nicht erst bis zum Unteren Tor fahren und dort wenden.

Bilderstrecke zum Thema

Heikle Einsätze: Sicherheitstraining für die Feuerwehr

Mit Volldampf durchs Wasserhindernis: Auf dem Volksfestplatz in Neumarkt hat die Verkehrswacht ein Sicherheitstraining für Feuerwehrler aus der Stadt Neumarkt und dem Landkreis abgehalten. Ziel war die Minimierung des Risikos bei Feuerwehreinsätzen. Vor allem die Beherrschung der Fahrzeuge in kritischen Situationen kann dazu maßgeblich beitragen.


Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt