Feuer in Parsberger Möbelhaus: Brandursache steht fest

14.3.2021, 10:01 Uhr
Feueralarm am Möbelhof in Parsberg: Eine defekte Batterie hat einen Schmorbrand verursacht. Das Gebäude wurde evakuiert. Es entstand ein Schaden von 20.000 Euro.

Feueralarm am Möbelhof in Parsberg: Eine defekte Batterie hat einen Schmorbrand verursacht. Das Gebäude wurde evakuiert. Es entstand ein Schaden von 20.000 Euro. © PFAE/Haubner

 Die Gefahr, das es sich auf das ganze Gebäude ausbreiten könnte, rief ein Großaufgebot an Rettungskräften auf den Plan.

Die Feuerwehren aus Parsberg und Lupburg  hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Alle im Gebäude befindlichen Angestellten und Kunden konnten sich unverletzt ins Freie begeben. Die hinzugerufenen Rettungssanitäter sowie ein Notarzt wurden nicht benötigt.

 

Der Schaden beläuft sich auf etwa 20.000 Euro. Brandursache dürfte ein technischer Defekt an einer Batterieanlage gewesen sein, meldet die Polizei.

Der Artikel wurde am 14. März um 10 Uhr aktualisiert (Brandursache/Schadenshöhe).

 


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


nn