14°

Donnerstag, 17.10.2019

|

FFF in Neumarkt: "Wenn alle mitmachen, hat es einen Sinn"

Mahnwache: Weniger Emissionen, Verkehrswende, erneuerbare Energien, mehr Klimaschutz sind die "Fridays for Future"-Forderungen. - 12.10.2019 11:40 Uhr

Ein wackerer Trupp hat vor dem Rathaus die Fahne der Klimaschützer hochgehalten. Fridays for Future war diesmal vor allem durch die Grandparents für Future, die Großeltern für die Zukunft, vertreten. © Foto: André De Geare


Alfons Greiner vom Bund Naturschutz verlas eine Resolution, die Greenpeace vor deren Parteitag an die CSU schickt und der sich die Großeltern für die Zukunft anschließen: Unter anderem ein ehrliches Emissionsbudget, eine echte Verkehrswende für Stadt und Land und ein zukunftsfähiger Kurs für die Autoindustrie sind da genannt. "Erst, wenn wir alle mitmachen, hat es einen Sinn", appellierte Greiner.

Nach der Mahnwache schwang sich eine "critical mass" an Radfahrern in den Sattel und brauste klimafreundlich durch die Stadt.

kay

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt