12°

Mittwoch, 16.10.2019

|

Fußgängerin angefahren

Beim Rückwärts-Ausparken übersah ein Mercedes-Fahrer eine junge Frau - 31.03.2019 11:32 Uhr

Polizei © dpa


Ein 76-jähriger Mercedes-Fahrer fuhr in der Neumarkter Straße in Berg rückwärts aus einer Parklücke heraus. Dabei übersah dabei eine 18-jährige Fußgängerin.

Beim Zusammenstoß stürzte die junge Frau. Sie erlitt Schürfwunden an den Beinen sowie am Ellbogen. Ein Rettungswagen brachte die 18-Jährige ins Klinikum Neumarkt.

 

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Berg