Gluck-Landpartie in und um Kloster Plankstetten

25.8.2013, 14:37 Uhr
Der Berchinger
1 / 29

Der Berchinger "Freundeskreis Christoph Willibald Gluck" veranstaltete zum Auftakt des Gluck-Jubiläumsjahres 2013/14 eine "Landpartie" im Kloster Plankstetten und seiner Umgebung. © Hans von Draminski

Zu sehen gab es unter anderem ein Kurzkonzert mit der Salzburger Hofmusik in der eindrucksvollen Krypta des Klosters.
2 / 29

Zu sehen gab es unter anderem ein Kurzkonzert mit der Salzburger Hofmusik in der eindrucksvollen Krypta des Klosters. © Hans von Draminski

Der aufwändig gestalteten Innenraum der Krypta ...
3 / 29

Der aufwändig gestalteten Innenraum der Krypta ... © Hans von Draminski

... war passende Untermalung zu den schönen Klängen.
4 / 29

... war passende Untermalung zu den schönen Klängen. © Hans von Draminski

In malerischer Umgebung begann der Auftakt des Gluck-Jubiläumsjahres 2013/14.
5 / 29

In malerischer Umgebung begann der Auftakt des Gluck-Jubiläumsjahres 2013/14. © Hans von Draminski

Die Besucher werden willkommen geheißen.
6 / 29

Die Besucher werden willkommen geheißen. © Hans von Draminski

Johannes Weiß sang ein schräges Trinklied.
7 / 29

Johannes Weiß sang ein schräges Trinklied. © Hans von Draminski

Musikerinnen der Salzburger Hofmusik.
8 / 29

Musikerinnen der Salzburger Hofmusik. © Hans von Draminski

Freundekreis-Chefin Ursula Lindl mit Berchings Altbürgermeister Rudolf Eineder, Präsident der Internationalen Gluck-Gesellschaft Salzburg.
9 / 29

Freundekreis-Chefin Ursula Lindl mit Berchings Altbürgermeister Rudolf Eineder, Präsident der Internationalen Gluck-Gesellschaft Salzburg. © Hans von Draminski

Angeregte Gespräche im Vorfeld der Veranstaltung.
10 / 29

Angeregte Gespräche im Vorfeld der Veranstaltung. © Hans von Draminski

Die Neugier der Besucher des Auftakts zum Gluck-Jubiläumsjahres 2013/14 war groß.
11 / 29

Die Neugier der Besucher des Auftakts zum Gluck-Jubiläumsjahres 2013/14 war groß. © Hans von Draminski

Christina Elsa Wagner verkleidet als Gräfin Therese.
12 / 29

Christina Elsa Wagner verkleidet als Gräfin Therese. © Hans von Draminski

Christina Elsa Wagner als Gräfin Therese.
13 / 29

Christina Elsa Wagner als Gräfin Therese. © Hans von Draminski

Gräfin Therese alias Christina Elsa Wagner sucht nach ihrem Bräutigam.
14 / 29

Gräfin Therese alias Christina Elsa Wagner sucht nach ihrem Bräutigam. © Hans von Draminski

In Aufwändigen Kostümen ...
15 / 29

In Aufwändigen Kostümen ... © Hans von Draminski

... zeigten die Darsteller ...
16 / 29

... zeigten die Darsteller ... © Hans von Draminski

... die Suche der Gräfin Therese ...
17 / 29

... die Suche der Gräfin Therese ... © Hans von Draminski

... nach ihrem Bräutigam.
18 / 29

... nach ihrem Bräutigam. © Hans von Draminski

Die Liesl hingegen ...
19 / 29

Die Liesl hingegen ... © Hans von Draminski

... sucht nach Zwergen.
20 / 29

... sucht nach Zwergen. © Hans von Draminski

Liesl sucht auch draußen nach Zwergen.
21 / 29

Liesl sucht auch draußen nach Zwergen. © Hans von Draminski

Theologiestudent Martin Schwarz führt
22 / 29

Theologiestudent Martin Schwarz führt "seine" Gruppe durchs Gluck-Land. © Hans von Draminski

Martin Schwarz erklärt Gluck-Details.
23 / 29

Martin Schwarz erklärt Gluck-Details. © Hans von Draminski

Spielszene auf einem Floß auf dem alten Ludwigs-Kanal.
24 / 29

Spielszene auf einem Floß auf dem alten Ludwigs-Kanal. © Hans von Draminski

Der Auftakt erfreute sich großer Beliebtheit.
25 / 29

Der Auftakt erfreute sich großer Beliebtheit. © Hans von Draminski

Beeindruckendes Ambiente für das Abschlusskonzert mit der Salzburger Hofmusik ...
26 / 29

Beeindruckendes Ambiente für das Abschlusskonzert mit der Salzburger Hofmusik ... © Hans von Draminski

... in der Klosterkirche.
27 / 29

... in der Klosterkirche. © Hans von Draminski

Abschlusskonzert mit der Salzburger Hofmusik unter Professor Wolfgang Brunner mit dem Tenor Johannes Weiß.
28 / 29

Abschlusskonzert mit der Salzburger Hofmusik unter Professor Wolfgang Brunner mit dem Tenor Johannes Weiß. © Hans von Draminski

Professor Wolfgang Brunner am Hammerklavier in der Klosterkirche.
29 / 29

Professor Wolfgang Brunner am Hammerklavier in der Klosterkirche. © Hans von Draminski