17°

Montag, 03.08.2020

|

zum Thema

Gold, Silber und Bronze für Höhenberg

Bei zwei Wettkämpfen überzeugten die Turnmädchen von der "Höhe 111" mit starken Leistungen. - 27.07.2019 10:42 Uhr

Die jüngste Mädchenmannschaft des SV Höhenberg und die der Altersklasse „Kindergruppenwettkampf 1“ kamen bei den Turnerjugendtreffen in Dorfen beziehungsweise in Wallersdorf aufs Treppchen. © Foto: Anja Öbermeier


So sicherte sich die Mannschaft, die in Dorfen in der Altersklasse "Kindergruppenwettkampf 1" startete, unter den insgesamt 33 teilnehmenden Gruppen den dritten Platz. Aber auch die jüngere Mannschaft des SV Höhenberg erzielte durch gute Leistungen in den Disziplinen Turnen, Tanzen und Laufen eine der vorderen Platzierungen.

Die gleichen Gruppen waren auch eine Woche später in Wallersdorf vertreten. Der Wettkampf erfolgte über zwei Tage hinweg, erst im Team, dann im Einzel. Die jüngste Mannschaft der SVH-Turnabteilung durfte besonders jubeln: Sie kletterte aufs Treppchen und nahm dort für sich den dritten Platz in Anspruch.

Die beiden Gruppen in der nächst höheren Alterskategorie erzielten letztendlich die gleiche Punktzahl und freuten sich bei der Siegerehrung über einen achten Platz. Die älteren Mädchen – zwischen 14 und 16 Jahre alt – verpassten trotz persönlicher Bestleistungen in allen vier Disziplinen nur knapp das Treppchen und belegten den vierten Platz. Die ältesten SVH-Turnerinnen setzten sich gegen drei Mannschaften durch und belegten mit den Disziplinen Turnen, Wurf und Pendellauf den sechsten Platz.

Paula Deß (rechts) und Annika Kratzer holten Gold und Silber für Höhenberg. © Foto: Anja Öbermeier


Erfreulich auch die Leistungen am folgenden Tag in den Einzelwettkämpfen. Besonders herausragend waren jene von Annika Kratzer und Paula Deß. Kratzer setzte sich gegen 17 Mitstreiterinnen durch und wurde mit dem zweiten Platz belohnt, während Deß sogar den ersten Platz belegte. Wer die turnerischen und tänzerischen Leistungen gerne selbst ansehen möchte, der kann dies am 4. August um 15 Uhr beim Soundhornfestival in Niederhofen.

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt