18°

Donnerstag, 23.05.2019

|

zum Thema

Heiße Sache: Porno-Fasching im Berlin Club

Volle Tanzufläche, fliegende Plastik-Penisse, Feiermeute vom Feinsten - 11.02.2018 10:37 Uhr

Pornofasching im Berlin: Da ging es ab! © Maria Krauß


Und auch, wenn sich nicht unbedingt alle an den Dresscode des Abends hielten, ging es heiß her im Berlin, denn die Feiermeute kannte kein Halten. Die größtenteils elektronischen Sounds sorgten frühzeitig für eine volle Tanzfläche, auf der auch aufgeblasene Plastik-Penisse durch die Gegend flogen. Die Schlange am Einlass wollte einfach nicht abreißen und so musste mancher in den doch knapperen Klamotten etwas in der Kälte ausharren, bevor er ins Warme kam und zum Party-Sound abgefeiert werden konnte.

Bilderstrecke zum Thema

Porno-Fasching im Berlin

Volles Haus gab es beim Pornofasching im Berlin Club in Neumarkt. Vor allem die jüngere Generation aus dem Landkreis strömte in den Club, hatte sich in extrem kurze Röcke, sexy Tops oder Hotpants und ähnlich anrüchige Outfits geworfen.


 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt