Donnerstag, 12.12.2019

|

Hexen, Hebefiguren und ein Eisbuffet beim Ball des Marktes

Besucher feierten in Pyrbaum bis in die Nacht - Zum Schluss saßen die Krawatten locker - 22.01.2018 15:45 Uhr

Das Duo Ingrávido beeindruckte mit absoluter Körperkontrolle. © Corinna Schwarz


Beim Showprogramm wurden die Gäste in andere Welten entführt: Die Faschingsgesellschaft Hechtonia Berching ließ mit verschiedenen Hebefiguren Hexen auf Besen durch die Lüfte schweben, Spinnen im Netz klettern und große Magier auferstehen.

Einen Ausflug in die Welt der „Tribute von Panem“ gab es in der Showeinlage des Rock’n’Roll-Clubs Funny Rollers des DJK Neumarkt. Dazu präsentierten einzelne Paare verschiedene Tanzfiguren des Rock’n’Rolls.

„This is a Man’s World“ hieß es beim Duo Ingrávido, das bereits zum zweiten Mal den Showteil des Balles bereicherte. Mit ihrer Artistikshow beeindruckten Pierre Pütz und Frank Schmidpeter mit absoluter Körperkontrolle das Publikum.

Den Höhepunkt des Abends bildete das mitternächtliche Eisbuffet mit Eisbergen und Eiskuchen. Danach wurden die Krawatten gelockert und mit Rock und Pop bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pyrbaum