27°

Samstag, 24.08.2019

|

Hits aus den Sechzigern in Postbauer-Heng

Weißwurst-Frühschoppen bei Musik Aktiv mit der Oldie Band "Remember" - 29.07.2019 12:34 Uhr

Die Oldie Band Remember gibt am Sonntag ein Konzert unter freiem Himmel. Zu hören gibt es in gewohnter Manier das Beste aus den Sechziger Jahren. © Foto: Bernhard Lienerth


"Remember" spielt in gewohnter Manier Musik aus den 60ern – Songs, die nie in Vergessenheit geraten und die immer wieder gerne gehört werden. Die Band erfreut sich großer Beliebtheit und hat sich in den letzten Jahren ein Stammpublikum erspielt. Nach einem Jahr Pause mit dem Weißwurst-Frühstück lassen sie nun vor der Sommerpause wieder einmal ihre ansteckenden Lieder erklingen.

Im Mittelpunkt ihrer Konzerte stehen die großen Protagonisten der 60er Jahre, allen voran die Beatles. Dazu gesellen sich in lockerer Abwechslung die Songs der Beach Boys, Byrds und Kinks sowie vieler weiterer Künstler. Aber nicht nur die großen Hits dieser Zeit stehen auf dem Programm, auch ausgewählte Stücke aus der zweiten Reihe werden präsentiert. Und das alles bei Weißwurst, Brezen und mehr.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Es wird aber um Spenden gebeten, die die Bandmitglieder dem Verein Musik Aktiv zur Unterstützung seiner Arbeit überlassen. Der Verein unterhält eine Reihe von Instrumentalensembles und unterstützt auch Kinder und Jugendliche aus wirtschaftlich schwachen Familien bei der Finanzierung des Instrumentalunterrichts. Bei Regenwetter fällt die Veranstaltung ersatzlos aus.

Die erste Musik Aktiv-Veranstaltung nach der Sommerpause ist am Samstag, 19. Oktober, ein Kinderkonzert mit Marko Simsa (Vivaldi und die vier Jahreszeiten). Eintrittskarten gibt es zu je 12 Euro ab 15. August im Lottoshop Weißbach im Centrum in Postbauer-Heng und bei Lotto Eckersberger im Kaufland direkt bei Musik Aktiv unter = (0 91 88) 3 06 65 01 oder www.musik-aktiv-ev.de.

Am 20. Oktober spielen die Akkordeonisten Daniel Zacher und Fred Munker als "Accordion-Duo Nueremberg".

Mehr Infos zu musik aktiv gibt es hier.

  

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Postbauer-Heng