-4°

Montag, 08.03.2021

|

Keine Ausgangsbeschränkungen für kleine Schwäne

Am Staufer Weiher sind vier Küken geschlüpft - Von den Eltern streng behütet - 30.04.2020 10:55 Uhr

Auch hier gilt, Abstand zu halten: Die Schwänchen werden von ihren Eltern aufmerksam bewacht.

29.04.2020 © Susanne Körner


Die kleinen Federbällchen sind wohl erst vor Kurzem geschlüpft und werden von den Schwaneneltern aufmerksam bewacht.

Schließlich ist der Nachwuchs in diesem Stadium leichte Beute für viele Räuber und darf nicht aus den Augen gelassen werden. In der Obhut der Eltern sind die Kleinen allerdings sicher. Wer schon einmal mit einem Schwanenpapa zu tun hatte, weiß das.

Bilderstrecke zum Thema

Die Vogelwelt am Neumarkter Stadtpark im Frühling

Wer Zeit und Muße hat, kann jetzt im Frühling die Vogelwelt am Neumarkter Stadtpark beobachten - sei es ein Schwan, der Enten vertreibt, oder eine fast weiße Amsel, die Nistmaterial sammelt.


nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt