31°

Freitag, 07.08.2020

|

Komet aus Eis und Staub

Erfolgreicher Weltraum-Schnappschuss vom Höhenberg aus - 15.07.2020 11:06 Uhr

Der Komet wurde im März von dem Weltraumteleskop Neowise (Near-Earth Object Wide-field Infrared Survey Explorer) entdeckt, das nach unbekannten Himmelskörpern sucht.

Der Komet besteht aus Eis und Staub und taut auf, wenn er der Sonne näher rückt, was auch für die Schweifbildung verantwortlich ist. Er kommt aus dem äußersten Sonnensystem, weit hinter Pluto aus Milliarden Kilometern Entfernung.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt