17°

Mittwoch, 26.06.2019

|

Neumarkter Konditoren-Paar gewinnt TV-Backshow

Tamara Seidenglanz und Max Wittl triumphiert bei Profi-Ausgabe von "Das große Backen" - 11.06.2019 16:00 Uhr

Tamara Seidenglanz und Max Wittl bei der TV-Konditorshow „Das große Backen – die Profis“, die sie am Ende mit zwei Punkten Abstand zu den Zweitplatzierten für sich entschieden und mit 10 000 Euro Preisgeld nach Hause fuhren. © Foto: Sat1/Claudius Pflug


Die Neumarkter Nachrichten erreichen den 23-Jährigen und die 25-Jährige per Mobiltelefon, als sie gerade den Zug besteigen, der sie von Berlin wieder nach Hause bringt – süprbar müde, aber glücklich.

"Es war megaspannend", sagt Max Wittl in der Rückschau. Der Kampf um den "Goldenen Cupcake", der mit 10 000 Euro Preisgeld dotiert ist, wurde erst "auf den letzten Metern" entschieden, Seidenglanz und Wittl von der Neumarkter Konditorei Wittl am Oberen Markt lieferten sich als "Team Gelb" ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit dem "Team Grün" – Miriam Kungl und Sven Ludwig von der "Patisserie Ludwig" aus Karlsruhe, die wie Max und Tamara auch im richtigen Leben ein Paar sind.

Zwei Punkte Vorsprung

Am Ende hatten die Neumarkter zwei Punkte Vorsprung – und das, obwohl auf dem Endspurt noch etwas passierte, das der "Super-Gau" hätte werden können. Das Thema war "Ozean", die Aufgabe für die Konditoren, daraus ein spekatakuläres Schaustück zu schaffen.

Bilderstrecke zum Thema

Tamara Seidenglanz und Max Wittl bei "Das große Backen"

Das Neumarkter Konditorenpaar Tamara Seidenglanz und Max Wittl wetteifert in der TV-Show "Das große Backen - Die Profis" um den goldenen Cupcake.


Tamara und Max ließen sich eine Meerjungfrau einfallen, die anmutig den Wellen entsteigt – aber die aus Zucker geformte Woge brach im ersten Anlauf in Stücke. "Da hofft man, dass man es noch hinbekommt und dass es einen nicht zu viele Punkte kostet", meint Max Wittl.

Im Neumarkter Ladengeschäft und in der Familie wurde schon am Pfingstmontag gefeiert. Die Törtchen aus der Show kann man in der Konditorei probieren und kaufen – auch die Schokoladen-Variante aus dem Showfinale. Zum Nachbacken bietet das Konditorpaar Online-Seminare an. Mit dem Preisgeld geht es nächstes Jahr auf Fortbildungsreise. 

HANS VON DRAMINSKI

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt