Versteckte Kameras installiert

Oberpfalz: Familienvater lädt Kinderpornos runter, als die Polizei ins Zimmer tritt

Hauke Höpcke
Hauke Höpcke

Neumarkt

E-Mail zur Autorenseite

5.9.2022, 10:13 Uhr
Ein Hotelgast lud gerade Kinderpornos aus dem Internet - dann klickten die Handschellen.

© David Inderlied/dpa/Illustration Ein Hotelgast lud gerade Kinderpornos aus dem Internet - dann klickten die Handschellen.

Beamte der Kriminalpolizei Amberg haben einen Familienvater auf frischer Tat wegen des Besitzes und der Verbreitung kinderpornografischer Dateien festgenommen.

Auf die Spur des 45-jährigen Deutschen kamen die Ermittler nach Angaben der Polizei, weil er Dateien mit kinderpornografischen Inhalten über einen Filesharing-Dienst im Internet geladen und verbreitet haben soll. Über eine IP-Adresse ergab sich eine Verbindung zu einem Hotel im nördlichen Landkreis Schwandorf, wo sich der Mann sich einquartiert hatte.

Festplatte mit 300 GB Kinderpornos

Der 45-Jährige wurde in seinem Hotelzimmer auf frischer Tat festgenommen werden: Als die Beamten der Kripo Amberg das Zimmer betraten, war der Mann gerade augenscheinlich dabei, Kinderpornografie auf seinen Laptop herunterzuladen.

Bereits bei einer ersten Sichtung vor Ort fanden sich auf einer externen Festplatte zudem kinderpornografische Dateien im Umfang von mehr als 300 Gigabyte.

Versteckte Kameras spionieren weibliche Familienangehörige aus

Der Mann war aus beruflichen Gründen in der Oberpfalz. Bei der Durchsuchung seines Hauses in Nordrhein-Westfalen, entdeckte die Polizei mehrere versteckte Kameras. Mit diesen soll der Mann weibliche Familienangehörige bei intimen Handlungen gefilmt haben.

Der Ermittlungsrichter am Amtsgericht Bamberg erließ auf Antrag der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg gegen den 45-Jährigen Haftbefehl. Der Mann wurde daraufhin in eine Justizvollzugsanstalt verbracht.

Erst vor wenigen Tagen hatte die Polizei 28 Wohnungen im Landkreis Neumarkt und in Regensburg durchsucht und Computer und Smartphones mit Kinderpornos beschlagnahmt.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.