12°

Mittwoch, 16.10.2019

|

OGV Rengersricht hält launige Jahresversammlung

Mitglieder für jahrelanges Engagement ausgezeichnet - 18.03.2019 12:00 Uhr

Der Gartenbau- und Landespflegeverein Regersricht hat im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung eine Reihe von verdienten Mitgliedern geehrt. © Foto: Franz Hable


Freudig blickte man auf einige Vereinshighlights zurück. Dazu zählten vor allem das Grillfest am Rengersrichter Kirchplatz, die Mitwirkung per Kaffee- und Kuchenverkauf am Hoffest der Molkerei Kneißl und die Teilnahme am Jugendwettbewerb des bayerischen Landesverbandes "Streuobst-Vielfalt – Beiß rein!". Anlässlich dieses Wettbewerbs wurde unter Mithilfe der Kinder- und Jugendgruppe "Wilde Hummeln" auf der vereinseigenen Streuobstwiese eine Wildfruchthecke gepflanzt und eingezäunt.

Treffen zur Apfelernte

Auf dieser trafen sich im späteren Jahresverlauf dann auch die Betreuerinnen und die Jugendgruppe unter anderem zur Apfelernte. Insgesamt acht Gruppenstunden wurden veranstaltet.

Dieses Jahr erwartet man beim OGV Rengersricht ebenfalls einige Schmankerl: Neben dem allzeit beliebten Grillfest und der Jahresabschlussfeier steht ein Vereinsausflug zur Bundesgartenschau in die Neckar-Stadt Heilbronn an. Darüber hinaus feiert der OGV Rengersricht heuer sein 35-jähriges Bestehen – und zusätzlich die 15-jährige Existenz der Kindergruppe "Wilde Hummeln".

Tipps für kleine Gärten

Den Abschluss der Jahreshauptversammlung machte Kreisfachberater Franz Kraus, der im Rahmen des Themas "Klein aber fein – wie man kleine Gärten vielfältig nutzen und attraktiv gestalten kann" ausführte, mit welchen Stauden, Gehölzen und Bäumen kleinere Gärten sowie deren Eingangsbereiche am besten gestaltet werden können.

Über Ehrungen durften sich an jenem launigen Abend neun Mitglieder freuen. Petra Bock, Margit Brandl und Petra Günther wurden für ihre 30-jährige Mitgliedschaft gewürdigt. Andrea Lehmeier, Wolfgang Lion und Wally Meier sind bereits ein Vierteljahrhundert im Verein aktiv, Cornelia Kibinger 20 Jahre. Für zehn Jahre Mitgliedschaft wurden Nicole Braun und Angelika Neukirchner geehrt.

fha

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pyrbaum