23°

Sonntag, 15.09.2019

|

Polizei stoppt Mann mit 3,56 Promille im Blut und Kind im Auto

Polizei zog nach einem Tipp Betrunkenen aus dem Verkehr - 24.08.2019 16:39 Uhr

Abends erhielt die Polizei den Hinweis auf einen in Schlangenlinien fahrenden Pkw im Gemeindebereich Kinding. Die Beamten hatten den Delinquenten schnell entdeckt. Bei der Kontrolle des 46-jährigen Fahrzeugführers, der aus dem Landkreis Eichstätt stammt, stellte sich heraus, dass er einen Alkoholwert von 3,56 Promille hatte.

Den Mann erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr. Sein Führerschein wurde noch vor Ort sichergestellt. Besonders verantwortungslos erscheint das Verhalten des Autofahrers, da sich noch ein zehnjähriges Kind mit im Auto befand.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 

  

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus dem Ressort: Neumarkt