21°

Sonntag, 26.05.2019

|

Pyrbaum: Haltestelle am Seniorenzentrum kommt

"PYR-einander" macht am Runden Tisch im Neumarkter Landratsamt Nägel mit Köpfen - 01.02.2019 12:05 Uhr

In Pyrbaum soll am Seniorenzentrum eine Haltestelle eingerichtet werden (Symbolbild) © Ulrich Schuster


An einem von "PYR-einander" initiierten Runden Tisch im Landratsamt Neumarkt mit dem zuständigen Abteilungsleiter Michael Gottschalk, dem Sachgebietsleiter Michael Endres und seiner Mitarbeiterin F. Meyer, dem Pyrbaumer Bürgermeister Guido Belzl und Bernd Glas (Geschäftsführer Arzt-Reisen) konnten erste Ergebnisse erzielt werden: Binnen der nächsten drei Monate wird eine neue Haltestelle "Seniorenzentrum" unmittelbar vor dem Haus für den Rufbus und für einen späteren Linienverkehr eingerichtet. Ein Informationsblatt wird vom Neumarkter Landratsamt erstellt. Damit wird einer Hauptforderung des Vereins Rechnung getragen, damit Beschäftigte des Seniorenzentrums und auch Besucher der Bewohner unmittelbar vom und zum Bahnhof Postbauer-Heng fahren können. Insbesondere zu Beginn und Ende der unterschiedlichen Dienstzeiten können nun Busse entsprechend eingesetzt werden.

Ebenso wird im kommenden Jahr das VGN-Infomobil in Pyrbaum mehrfach zum Einsatz kommen, um insbesondere über die diversen Möglichkeiten des ÖPNV zu informieren. Nach derzeitigen Informationen sollen dann auch Gutscheine für die Nutzung der verschiedenen Verkehrsmittel des ÖPNV verteilt werden. Auch auf die Übersichtlichkeit der Fahrpläne wird ein besonderes Augenmerk gerichtet. Das Infomobil des VGN kommt voraussichtlich erstmals am 26./27. April anlässlich der Einweihung des neu angelegten Waldweges am SZ zum Einsatz – dann sollen auch die dort vorgesehenen Ruhebänke aufgestellt sein.

Die Vorsitzenden des Vereins, Friedrich Riesch und Heinz Kiefer, zeigten sich über die erzielten Vereinbarungen sehr zufrieden und dankten den Anwesenden für ihre tatkräftige Unterstützung. 

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pyrbaum