Sonntag, 07.03.2021

|

Sechs Mitarbeiterinnen des Seniorenheims St. Anna sind zusammen seit 100 Jahren im Dienst

Ehrung mit Abstand im Deininger Caritas-Heim - 24.01.2021 12:25 Uhr

Zusammen sind sie seit 100 Jahren im Seniorenheim St. Anna in Deining beschäftigt. Für die treuen Mitarbeiterinnen gab es ein Dankeschön und Blumen. 

22.01.2021


 Edeltraud Seitz, Martina Thurner und Kristin Sellerer sind seit zehn Jahren bei der Caritas beschäftigt und erhielten die Urkunde in Grün. Gerlinde Neidl und Anna Graf können sich über die Urkunde in Silber freuen für ihre 20-jährige Tätigkeit im Haus St. Anna.

Schreibtisch ersetzte das Sofa

Bereits seit 30 Jahren arbeitet Rosi Feihl im Deininger Seniorenheim in der Verwaltung, sie erhielt die Urkunde in Gold. Als sie ihre Arbeit begann, wurde das Haus noch von den Abenberger Schwestern geleitet und im Büro war anstelle eines Schreibtisches noch ein Sofa. „Es hat sich viel getan“, so Feihl.

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Deining