12°

Freitag, 18.10.2019

|

zum Thema

Siedlercup: TSV Wolfstein knipst in der Halle das Licht aus

Die Mini-Kicker veranstalteten das letzte Turnier in Neumarkt - 14.03.2019 16:03 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Siedlercup in der Halle Neumarkt West

Mit dem Siedlercup des TSV Wolfstein in der MS West ging die Hallenfußballsaison in Neumarkt zu Ende.


 Das Turnier begann mit den E1-Junioren , in deren Finale sich die DJK Lengenfeld knapp gegen den ASV durchsetzte. Ebenso knapp scheiterte der ASV im Endspiel der E2 am TSV Beratzhausen.

Die F1- Jugend vom 1. FC Nürnberg dominierte ihr Turnier, allein die Wolfsteiner boten dem Favoriten beim 2:4 in Halbfinale etwas Paroli. Sieger bei den F2-Kids wurde der Henger SV vor Parsberg und Pölling. Die G-Jugend des Gastgebers erreichte das Finale, unterlag dort aber dem SV Höhenberg.

Nicolas Damm E-Mail

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neumarkt