Schulanfang 2021

So starten die Schulen in Berching

9.9.2021, 20:00 Uhr
Es geht wieder los: Am 14. September beginnt das neue Schuljahr in Bayern. 

Es geht wieder los: Am 14. September beginnt das neue Schuljahr in Bayern.  © fotogestoeber - stock.adobe.com

Grundschule und Mittelschule Berching

Insgesamt 369 Schüler werden im Schuljahr 2021/2022 die Grundschule und Mittelschule Berching in 20 Klassen besuchen. Für die 50 ABC–Schützen ist am Dienstag, 14. September, der erste Schultag. Damit alle den Maßgaben des Hygieneplans entsprechen und maximal zwei Begleitpersonen mit dabei sein können, gibt es einige Regeln und einen verbindlichen Zeitplan: Bitte im Schulhaus Mund- Nasenschutz tragen. Nachdem die Schülerinnen und Schüler mit ihrer Lehrkraft ins Klassenzimmer gegangen sind, verlassen die Begleitpersonen bitte das Schulgebäude.

Zum Gang in die Kirche kommt die Klasse mit der Lehrkraft durch den Haupteingang. Die Begrüßung in der Aula ist für die 1a um 8.30, für die 1b um 9 Uhr. Im Klassenzimmer startet die 1a um 8.45 Uhr, die 1b um 9.15 Uhr. Zur Kirche geht es für die 1a um 10.15 Uhr, der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr, die 1b macht sich um 11 Uhr auf den Weg zur Kirche, wo es um 11.15 Uhr losgeht.

In den neun Grundschulklassen der GS Berching unterrichten in der ersten und zweiten Jahrgangsstufe die Lehrkräfte Beate Preiß (2a), Christina Eichinger (2b), Elke Moßburger (2c), Renate Peter (1a) und Stefanie Mosner (1b). Die dritten und vierten Klassen übernehmen als Klassenlehrer Heike Emmerling (4a), Verena Janotta (4b), Daniel Mosner (3a) und Wolfgang Waier (3b). Zusätzlich unterrichten in der Grundschule Christiane Halbig, Bettina Christl, Miriam Götz und Schulleiter Dr. Thomas Mayr ohne Klassenleitung.

Die Klassleitungen in der Mittelschule: Christoph Pöppl-Neufert (Ganztagsklasse G7), Daniela Eberler und Christiane Haidner (G6+R6), Johannes Fuchs (Ganztagsklasse G9), Alexander Thomas (Ganztagsklasse G5), Carola Pöringer (R8), Simone Singer (Ganztagsklasse G8), Gabriele Herzog (R5), Doris Hartig (M9), Birgit Waier (M10a) und Gerhard Fruth (M10b). Zusätzlich unterrichten in der Mittelschule ohne Klassenführung Britta Schmidt, Bernhard Schnupp und Christina Schindler.

Die Riege der Fachlehrer rundet das Berchinger Kollegium mit insgesamt 45 Lehrern ab. Der Stamm der langjährigen Fachlehrkräfte - Andrea Bachhofer, Maria Kellermeier, Angelika Feierle, Gerald Lang, Patrick Schlund und Förderlehrerin Kerstin Menzl bleibt der Schule erhalten.
Als mobile Reserve sind unserer Schule Dr. Thomas Wanninger, Martina Bräundl, Julia Forster und Lydia Mühlbauer zugeteilt. Den kirchlichen Religionsunterricht übernehmen auf katholischer Seite Abt Beda, Kaplan Michael Polster, Pfarrer Francesco Benini, Melanie Altrichter, Petra Gilch und Barbara Wittmann, den evangelischen Religionsunterricht erteilt Bernd Bischoff.

Die Mittagsbetreuung der Grundschüler und die verlängerte Mittagsbetreuung für die Grundschule beginnen mit dem ersten Schultag am Dienstag, 14. September, die offene Ganztagbetreuung für die Mittelschule voraussichtlich am Montag, 27. September. Die Fahrpläne für den Schulbusverkehr an der Grundschule und Mittelschule Berching bleiben unverändert. Eine genaue Information zu den Fahrzeiten erfolgt von Seiten der Stadt.

Für die Schüler beginnt der Unterricht am Dienstag, 14. September, um 8 Uhr und endet an diesem Tag um 12.15 Uhr. Am Mittwoch endet der Unterricht um 11:20 Uhr, Donnerstag und Freitag endet der Unterricht jeweils um 12:15 Uhr, ab Donnerstag findet auch Fachunterricht statt.
Für die Lehrer beginnt die Schule bereits am Montag, 13. September, mit einer Konferenz um 10 Uhr.

Grundschule Holnstein

An der Grundschule Holnstein werden im kommenden Schuljahr 101 Schüler in vier Klassen unterrichtet. Der Unterricht beginnt für die Klassen 2 bis 4 am Dienstag, 14. September, um 7.40 Uhr. Die Abc-Schützen treffen sich erst um 8.15 Uhr mit ihren Eltern im Pausenhof.

Nach der Begrüßung von der stellvertretenden Schulleiterin und Klassenlehrkraft Gaby Arnds beginnt auch für die Erstklässler der Unterricht. Der Anfangsgottesdienst für die Erstklässler findet am Dienstag um 10 Uhr statt. Danach endet der Schultag für die 1. Klasse. Unterrichtsende für die Klassen 2 – 4 ist um 11 Uhr.

Unterrichtsende am Mittwoch ist für alle Klassen um 11 Uhr. Der stundenplanmäßige Unterricht beginnt ab Donnerstag, 16. September. An diesem Tag findet auch der Anfangsgottesdienst für die Klassen 2 bis 4 statt.
Folgende Lehrkräfte erteilen in diesem Schuljahr den Unterricht: Klasse 1: Gaby Arnds, Klasse 2: Veronika Glas, Klasse 3: Christina Stigler, Klasse 4: Inge Hautmann. Fachlehrerinnen sind Maria Kellermeier und Angelika Feierle. Der katholische Religionsunterricht wird von Melanie Altrichter, Petra Gilch und Pater Christoph, der evangelische von Bernd Bischoff erteilt.

Keine Kommentare