15°

Donnerstag, 17.10.2019

|

Stele auf Marktplatz in Hohenfels enthüllt

Bildhauer Oskar Reithmeier hat Skulptur "Hohenfelser Land" geschaffen - 10.10.2019 13:00 Uhr

Die Stele für Hohenfels von Bildhauer Oskar Reithmeier wurde enthüllt. © Foto: Gemeinde Hohenfeld


Vor circa einem Jahr erhielt Reithmeier, der seit 2018 sein Atelier in Hohenfels betreibt, den Auftrag, ein Kunstwerk für den Marktplatz zu schaffen.

Die Stele ist in vier Teile gegliedert, drei Rechtecke stehen für die ehemals selbstständigen Gemeinden Großbissendorf, Markstetten und Raithenbuch, die 1978 eingegliedert wurden. Die runde Form, die das Hohenfelser Wappen trägt, steht für das vollendete Ganze, die Gemeinde Hohenfels. Gefertigt wurde das Werk aus heimischem Dolomitkalk.

nn

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Hohenfels