Freitag, 15.11.2019

|

Tierquäler schießt auf Katze in Postbauer-Heng

Die Polizei bittet Bevölkerung um Hinweise - 14.10.2019 10:32 Uhr

Bilderstrecke zum Thema

Tierheim Neumarkt: Waldi, Minka und Co. suchen ein Zuhause

Viele Fund- und Abgabetiere warten im Tierheim an der Langen Gasse in Neumarkt auf ein neues Frauchen oder Herrchen.


Am Mittwoch, 9. Oktober,  zwischen 7.15  und 14.45 Uhr, wurde in Postbauer-Heng in der Tübinger Straße eine Katze mit einem Luftgewehr angeschossen. Das Tier überlebte schwer verletzt und musste  operiert werden.

Möglichwerweise ist es nicht das einzige Opfer des Tierquälers: Des Weiteren ist eine Katze aus der Nachbarschaft seit einer Woche verschwunden.

Wer etwas Verdächtiges gesehen hat, wird gebeten, mit der Polizei Neumarkt i.d.OPf. Kontakt aufzunehmen 09181/4885-0.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


 


 

hoe E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Postbauer-Heng