11°

Dienstag, 15.06.2021

|

Torturm in Seligenporten muss repariert werden

In der Vergangenheit wurden unsachgemäße Dachreparaturen durchgeführt - 02.04.2021 10:50 Uhr

Unsachgemäße Reparaturen am Kloster-Torturm in der Vergangenheit haben nun zu Folgeschäden geführt, die beseitigt werden müssen.

30.03.2021 © Foto: Anne Schöll


"Wir haben den Auftrag an eine Fachfirma vergeben, die zuerst die Uhr abgenommen und dann die Gaube abgebaut hat", erläuterte Bürgermeister Michael Langner.

Dabei hat man festgestellt, dass am historischen Turm aus dem 15. Jahrhundert in der Vergangenheit unsachgemäße Dachreparaturen durchgeführt wurden, die nun größere Mängel in der gesamten Dachkonstruktion nach sich ziehen, als vorher angenommen.

Statiker schaut genau hin

Deshalb hat die Gemeinde nun ein Statikerbüro aus Neumarkt hinzugezogen. Die Dachneigung hat sich einseitig gefährlich verschoben und beeinträchtigt nun die gesamte Statik des Turms.

Das Fachbüro untersucht nun, ob eine komplette Dachsanierung notwendig ist oder ob ein Maßnahmenpaket zur vorläufigen Sicherung reicht. Langner: "Die Dachneigung darf sich nicht noch mehr verändern".

as

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Pyrbaum