10°

Freitag, 26.04.2019

|

VW überschlug sich beim Friedhof Wolfstein

Auto geriet auf der schneeglatten Fahrbahn ins Schleudern - 11.01.2019 20:32 Uhr

 

Die Feuerwehr befreite den schwer verletzten Mann aus seinem Auto. © nn/Foto: Günter Distler


Der  Fahrer eines VW kam auf Höhe des Friedhofs Wolfstein kurz vor dem Ortsschild Neumarkt von der schneebedeckten Straße ab. Der Wagen rutschte eine Böschung hinauf, überschlug sich und landete schließlich auf dem Dach. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen.

Die Feuerwehr befreite den Mann aus dem Auto-Wrack. Er wurde ins Klinikum Neumarkt gebracht. Die Straße musste längere Zeit durch die Feuerwehr gesperrt werden.

Bilderstrecke zum Thema

VW überschlägt sich beim Friedhof Wolfstein

Der Fahrer eines VW kam auf Höhe des Friedhofs Wolfstein kurz vor dem Ortsschild Neumarkt von der schneebedeckten Straße ab. Er erlitt schwere Verletzungen.



Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.


  

Hauke Höpcke Neumarkter Nachrichten E-Mail

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neumarkt