18°

Samstag, 24.08.2019

|

Zeltspaß zum Ferienauftakt beim SV Postbauer

Für 70 Kinder ein Super-Wochenende mit Bogenschießen und Pizzabacken arrangiert - 30.07.2019 10:35 Uhr

Sie waren alle begeistert bei der Sache, vom Basketballspiel bis zur Löschübung mit den Feuerwehrmännern reichte das Angebot. Und als sich ein Gewitter ankündigte, ging man ohne zu Murren mit den Eltern wieder heim. © Foto: Heilmann


Unter dem Motto "Leben in der Gemeinschaft, Gestaltung der Freizeit" konnten die Teilnehmer Tennis spielen, Bogenschießen, an die Kegelbahn, auf das Mountainbike; sie durften Basketball spielen, eine Nachtwanderung antreten, Pizza backen, Grillen, der Feuerwehr zur Hand gehen und sogar in Zelten übernachten. Doch dazu mussten die Zelte erst mal aufgebaut werden.

Während einer Besprechung wurde geklärt, was alles erlaubt ist, die Kinder inspizierten die Räume und nutzten die sportlichen Angebote der Anlage. Das ganze Wochenende tummelten sich die Kids unter Anleitung auf dem Gelände.

Am Samstagabend gab es wegen des starken Gewitters eine Unterbrechung. Die Kinder wurden von ihren Eltern abgeholt, doch nächsten Morgen waren alle wieder da und man machte fröhlich im Programm weiter. Es wurde gemeinsam gespielt oder die Teilnehmer maßen sich im sportlichen Wettbewerb; auch die Spielolympiade wurde nachgeholt. Zum Abschluss bekam jedes Kind eine Urkunde mit Gruppenfoto. Für die Kinder war das Wochenende ein gelungener Start in die Ferienwochen. Stefanie Weber und Dieter Flachsbarth und das SVP-Team hatten ein wachsames Auge auf die Rasselbande und stets alles im Griff.

Schon eine Woche zuvor konnte Dieter Flachsbarth mit seiner Kinderturngruppe und Mutterkindgruppe des SV Postbauer den Saisonabschluss feiern. Die über 40 Kinder und 30 Eltern konnten sich in den unterschiedlichsten Sportarten wie Cricket, Boccia, Tennis und Bogenschießen versuchen und den neu gestalteten Spielplatz ausprobieren. 

RESI HEILMANN

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Postbauer-Heng