20°

Freitag, 24.05.2019

|

Zwischen Berngau und Neumarkt über Pkw geschleudert

16-jähriger Motorradfahrer fuhr auf Pkw auf und wurde schwer verletzt - 05.04.2019 19:55 Uhr

Polizei © NEWS5/Goppelt


Din 16-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Neumarkt war auf der Staatsstraße 2238 von Neumarkt in Richtung Berngau unterwegs. Direkt vor ihm fuhr ein 32-jähriger VW-Fahrer, der wiederum hinter einem 74-Jährigem fuhr, der ebenso mit einem VW unterwegs war.

Auf halber Strecke bremste der 74-jährige seinen Pkw verkehrsbedingt ab, der dahinter fahrende VW-Fahrer verringerte ebenso seine Geschwindigkeit fast bis zum Stillstand. Der Kraftradfahrer erkannte die Situation jedoch zu spät und fuhr auf den vor ihm fahrenden VW hinten auf.

Durch den Aufprall wurde der Kradfahrer über den VW geschleudert und flog gegen den vordersten VW des 74-Jährigen. Durch den Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Er wurde zur weiteren Behandlung ins Klinikum Nürnberg Süd gebracht.

Die Staatsstraße 2238 wurde während der Unfallaufnahme bis 16.30 Uhr gesperrt. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte leiteten den Verkehr um. 

nn

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Berngau, Neumarkt