Aktionstag "Mobil im Alter" lockte die Senioren

19.5.2015, 19:32 Uhr
“Mobilität im Alter - klimabewusst und altersgerecht“ wurde auf dem Marktplatz der Kreisstadt praxisnah vermittelt.
1 / 13

© Harald Munzinger

Bürgermeister Klaus Meier machte sich auf die Teststrecke und …
2 / 13

© Harald Munzinger

…erwarb den “Rollator-Führerschein“.
3 / 13

© Harald Munzinger

Stellvertretender Landrat Norbert Kirsch ging auf
4 / 13

© Harald Munzinger

Die unterschiedlichen Rollatormodelle konnten ebenso erprobt werden…
5 / 13

© Harald Munzinger

…wie einige Elektrofahrräder.
6 / 13

© Harald Munzinger

Für das klima- und altersgerechte Auto gab es Beispiele.
7 / 13

© Harald Munzinger

Die Gerontologin der Kreisklinik Bad Windsheim, Josefine Mühlroth, testete ebenso einen Rollator …
8 / 13

© Harald Munzinger

….wie der Chefarzt der Geriatrie am Bad Windsheimer Krankenhaus, Dr. Wolfgang Anderer.
9 / 13

© Harald Munzinger

Am Stand des Projektes “klimaverträglich mobil 60+“ gab es aufschlussreiches Informationsmaterial.
10 / 13

© Harald Munzinger

In der Rathaus-Ehrenhalle zeigte Prof. Dr. Heinz-Jürgen Kaiser (l.) die Probleme um das “Autofahren im Alter” auf…
11 / 13

© Harald Munzinger

….und hatte für die Seniorenbeauftragte der Kreisstadt, Heike Gareis, reichlich Material zur Behandlung der Thematik bei weiteren Veranstaltungen.
12 / 13

© Harald Munzinger

Auch für die Fitness von innen sollte beim Aktionstag für die “Mobilität im Alter gesorgt sein.
13 / 13

© Harald Munzinger