26°

Mittwoch, 03.06.2020

|

Auftakt der Themen-Marktplätze im Corona-Modus

Spargelgenüsse "To Go" - 17.05.2020 18:16 Uhr

Bildtext Zumindest schon mal Probesitzen durften die Besucher des Bauernmarktes und "SpargelMarktPlatzes To Go", der Genuss vor Ort aber blieb bei idealem Wetter versagt. © on


Doch auch der "SpargelMarktPlatz To Go" hatte seine Anziehungskraft. Boten doch die Gastronomiebetriebe rund um den wachsamen Neptun sowie einige Standbetreiber das "weiße Gold" aus Franken in vielfältigen Variationen zum Mitnehmen an. Zumindest ein kurzes Probesitzen war schon mal mit einem Blinzeln in die Frühlingssonne möglich, um sich umso mehr auf die Biergartensaison – wenn auch mit den Corona-Einschränkungen - zu freuen. Wem deren Start an einem Montag eingefallen ist, lässt am Lippenbekenntnis zweifeln, der Gastronomie aus ihrer beklemmenden Situation helfen zu wollen. Dieser Zweifel war das Thema am Rande des Einkaufs auf dem Wochenmarkt, der für ein erfreuliches Bild der Rückkehr in ein Stück Normalität sorgte und den anhaltenden Trend zu den regionalen Produkten belegte.

Unter den zahlreichen Kunden war auch die neue stellvertretende Landrätin Ruth Halbritter. Dass zu dieser Normalität die Sicherheitsabstände an den Marktbuden gehören, ist zum schon gewohnten Bild geworden. Die meisten Menschen halten sich ebenso daran, wie an die Maskenpflicht und allzu Ungeduldige werden mehr oder weniger freundlich an die Regeln erinnert. Auch jene, die schon immer meinten, vorne zu stehen und sich nicht hinten anstellen zu müssen. Aus den Gesprächen in den Warteschlangen mit sicherer Distanz war überwiegend Zustimmung für die Schutzmaßnahmen zu vernehmen, weniger aber dafür, dass man die Biergartensaison an einem Montag eröffnet, und auch für die eine oder andere Ungereimtheit im Umgang mit der Pandemie. Und schon gar nicht dafür, diese mit obskuren Theorien zu leugnen. Auf positive Resonanz stieß die Entscheidung der Stadt, den "SpargelMarktPlatz" Corona nicht ganz zu opfern und mit der Gastronomie zu allerlei Köstlichkeiten von diversen Spargelsalat-Variationen über die Spargelpizza bis zum Spargeleis einzuladen.

on

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neustadt