Ausgebremst und bedroht: 39-Jährige auf B8 angegangen

18.6.2014, 17:40 Uhr

Am Dienstagabend gegen 17.30 Uhr wollte auf der B8 bei Diebach eine Autofahrerin eine Wagenkolonne überholen. Als sie bereits auf der Gegenfahrbahn war, scherte das vorausfahrende Fahrzeug ebenfalls aus, sodass die Frau stark bremsen musste.

Nachdem beide die anderen Autos überholt hatten, blieb der Vorausfahrende  kurz vor dem Ortseingang Diebach erneut stehen. Der Fahrer sprang aus seinem Fahrzeug und rannte wutenbrannt auf die 39-Jährige zu. Diese sperrte sich aus Angst vor dem Mann in ihrem Wagen ein.

Grund für seinen Wutausbruch sei nach Polizeiinformationen eine Beleidigung der Frau gewesen. Diese habe dem Tatverdächtigen den Mittelfinger gezeigt, wie der 45-Jährige gegenüber den Beamten sagte.