Treff der Koordinationsstelle

Austausch und Begegnung in der „Zwergenbude“ - Babymassage sowie viele Tipps

17.9.2021, 19:54 Uhr
Im Neustädter „Jugendtreff Lazarett“ ist die „Zwergenbude“ wieder geöffnet.  Foto: o.n.

Im Neustädter „Jugendtreff Lazarett“ ist die „Zwergenbude“ wieder geöffnet. Foto: o.n. © o.n.

In der Zeit zwischen 9.30 und 11.30 Uhr steht diesmal Babymassage auf dem Programm. Begleitet wird das offene Angebot von den KoKi-Mitarbeiterinnen Manuela Stern und Sylvia Fichtelmann sowie weiteren Fachleuten aus dem Bereich der Frühen Hilfen, die gerne ihre Erfahrungen und Tipps mit jungen Familien teilen würden. Wie gewohnt gibt es auch wieder Infos und Tipps zu interessanten Themen rund ums Baby und Kleinkind, darüber hinaus besteht ausreichend Zeit, um mit anderen Schwangeren und Eltern ins Gespräch zu kommen.

Die Veranstaltung findet im Neustädter "Jugendtreff Lazarett", nahe dem Nürnberger Tor, statt. Die "Zwergenbude" wird unter Berücksichtigung der Hygienevorgaben geöffnet mit Abstand, Mund-Nasen-Schutz und Einhaltung der AHA-Regeln. Um die geltenden Bestimmungen einhalten zu können und weil die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine vorherige Anmeldung dringend erforderlich. Sie ist bis Montagvormittag, 27. September, unter den Telefonnummern 09161/952540 oder 952541 möglich.

Keine Kommentare