30°

Sonntag, 09.08.2020

|

Bewerbungstraining mit Abstand und Maske

Neustädter Freiwilligenzentrum belebt wieder sein Angebot - 03.07.2020 10:31 Uhr

Das vielfältige Veranstaltungsangebot des Freiwilligenzentrums belebt sich nach dem Corona-Lockdown langsam wieder.

© o.n.


Dieses lädt am Dienstag, 7. Juli, um 16 Uhr zu einem "Bewerbungstraining mit Abstand und Maske" in den "Jugendmigrationsdienst" in der nahegelegenen Parkstraße 5 in Neustadt ein. "Wie sieht eine überzeugende Bewerbung aus? Worauf ist beim Vorstellungsgespräch zu achten?" Diese Fragen beschäftigen viele auch in Zeiten von Corona.

Das Freiwillige Soziale Schuljahr (FSSJ) bietet in Kooperation mit dem Jugendmigrationsdienst (JMD) der EJSA Rothenburg ein Bewerbungstraining an. Eingeladen sind alle Interessierten in die Räumlichkeiten des JMD. Anhand von Beispielen und eigenen Übungen lernen die Teilnehmenden das richtige Handwerkszeug für eine überzeugende Bewerbung kennen. Außerdem können eigene Bewerbungsunterlagen mitgebracht werden.

Zur Einhaltung entsprechender Hygienemaßnahmen ist eine vorherige verbindliche Anmeldung unter "fssj@caritas-nea.de" oder 09161/88 89 36 sowie das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich.

Um die Besonderheiten einer "herzgesunden Ernährung" geht es im digitalen Seminar mit Ernährungsberaterin Margit Reichel-Binöder am Donnerstag, 16. Juli, von 16 bis 17 Uhr, zu dem das Freiwilligenzentrum "mach mit!" im Rahmen seines Projekts "TRAM in NEA – Treffpunkt Alltag meistern" einlädt.

Welche Lebensmittel und vor allem welche Fette spielen eine Rolle? Dies und mehr erfahren die TeilnehmerInnen des digitalen Seminars, das in Kooperation mit dem Netzwerk "Generation 55plus" des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Uffenheim stattfindet.

Die Teilnahme ist kostenlos und über PC oder Telefon möglich. Anmeldungen sind bis 13.07.2020 bei Veronika Polok, Projektkoordinatorin, unter polok@caritas-nea.de oder 09161/888936 möglich. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per E-Mail zugeschickt.

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Neustadt