Sonntag, 18.04.2021

|

Clubfan würgt Mann in Neustadt bewusstlos

Anhänger des 1. FCN lässt Opfer zurück und nimmt Bierkasten mit - 17.09.2014 15:09 Uhr

Der 41-Jährige hatte sich am Dienstag zwei Bekannte nach Hause eingeladen und mit ihnen gezecht. Im Laufe des Abends prognostizierte er den Abstieg des Clubs in die Bayernliga. Sein 46-jähriger Gast rastete daraufhin völlig aus, griff den 41-Jährigen an und würgte ihn so lange, bis dieser das Bewusstsein verlor.

Der zweite Gast, ein 60-Jähriger, alarmierte daraufhin die Polizei. Als die erste Streife am Tatort eintraf, war der FCN-Fan aber bereits verschwunden - mit einem Kasten Bier im Gepäck. Der Rettungsdienst  brachte den 41-Jährigen vorsorglich ins Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Der 46-Jährige ist der Polizei namentlich bekannt. Gegen ihn wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neustadt