Donnerstag, 26.11.2020

|

zum Thema

Corona: MVZ in Neustadt an der Aisch für 14 Tage geschlossen

Zehn neue Corona-Fälle im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim - 22.10.2020 20:43 Uhr

Im Neustädter Friedrich-Alexander-Gymnasium (r.) ist ein Corona-Fall festgestellt worden. Bei den Kontaktpersonen werden Testungen vorgenommen. Im Übrigen ist in der Schule bis auf weiteres regulärer Schulbetrieb.

22.10.2020 © o.n.


Von den 341 bestätigten Fällen befinden sich nach Auskunft des Landratsamtes 33 aktive Corona-Virus Infektionen sich in "häuslicher Absonderung". Gegenüber der betroffenen Person sowie den entsprechenden Kontaktpersonen der Kategorie 1 (Personen mit engem Kontakt zur mit dem Corona-Virus infizierten Person) aus der Klasse beziehungsweis den verbundenen Schul-Kursen wurden seitens der Kreisbehörde Isolations- /Quarantäneanordnungen für 14 Tage ausgesprochen.

Bei den Kontaktpersonen werden am kommenden Wochenende im Rahmen einer mobilen Teststrecke Corona-Testungen vorgenommen. Im Übrigen ist in der Schule bis auf weiteres regulärer Schulbetrieb Weiter ist aufgrund eines positiven Corona-Virus Falles das chirurgische medizinische Versorgungszentrum (MVZ) in Neustadt der Kliniken des Landkreises betroffen. Die betroffene Person und entsprechende Kontaktpersonen müssen sich auch hier für 14 Tage häuslich absondern. Das MVZ wird vorsorglich für die nächsten 14 Tage geschlossen bleiben.

Die Anzahl der Personen, die bislang aus der häuslichen Absonderung entlassen werden konnten, beträgt aktuell 302. Im Landkreis sind sechs Personen an den Folgen der COVID-19 Erkrankung verstorben.

Bilderstrecke zum Thema

Gelb, Rot, Dunkelrot: Das sind die Corona-Regeln für Bayern

In bayerischen Regionen mit hohen Corona-Zahlen gelten strikte Beschränkungen für private Kontakte. Zudem wird die Maskenpflicht in den betroffenen Städten und Landkreisen deutlich ausgeweitet. Das hat das Kabinett am 15. Oktober 2020 beschlossen und eine Woche später um eine weitere Warnstufe erweitert.



Sie wollen Ihre Meinung zu den Maßnahmen und Lockerungen in der Corona-Krise kundtun oder sich mit anderen Usern zum Thema austauschen?

Hier haben Sie die Möglichkeit dazu.

nb

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neustadt