22°

Sonntag, 21.07.2019

|

Die Jugend wird mobil

Die SVG Steinachgrund konnte zwei Van‘s in Betrieb nehmen - 23.10.2018 14:22 Uhr

Der Nachwuchs freute sich beim Training mit der Vereinsführung über die "rollende Spende". © privat


Der Jugendbereich des SVG Steinachgrund im Bereich Fußball entwickelt sich nach Feststellung von Vorstand Dietmar Rückert "in erfreulicher Weise weiter sehr positiv". Mit aktuell 22 Trainern und Co-Trainern werden die 12 Kinder- und Jugendmannschaften, davon zwei Juniorinnen-Teams von der G- bis zur A-Jugend optimal betreut. Auch die sportlichen Ergebnisse der neuen Saison im Jugendbereich können sich mit Spitzenplatzierungen in mehreren Altersgruppen mehr als sehen lassen.

Der gesamte Verein lege seit Jahren sehr viel Wert auf eine nachhaltige und qualifizierte Kinder- und Jugendarbeit und möchte dies gezielt weiter intensivieren, so Rückert: "Die strukturierte Arbeit des Vereins und die ständige Weiterbildung und -Entwicklung der Trainer stoßen auf eine sehr gute Resonanz". Erst Ende Juli hatte der Verein mit etwa 600 Teilnehmern wieder ein Jugendturnier erfolgreich ausgerichtet.

Die Fahrzeugschlüssel für die Van‘s nahmen Vorstand Dietmar Rückert und der Jugendleiter Christian Ruiu zusammen mit zahlreichend Jugend-Fußballern und Fußballerinnen und Vereinsverantwortlichen in Empfang. Nach der Spendenübergabe bei ihrem Training waren die anwesenden Kinder und Jugendlichen begeistert. Rückert, wies daraufhin, dass man mit Falko Weber eine Person im Verein habe, der sich schon in vielen Bereich für die Förderung des Jugendfußballs einsetzte: "Sei es zum Beispiel beim Bau des Sportcenters, des Natur- und Kunstrasenplatzes oder bei der Anschaffung von Trainingsbekleidung und -geräten".

Als Gesamtvorstandsmitglied des SVG unterstützt Weber seit 2012 die Interessen der über 200 erfolgreichen heimischen Nachwuchskicker, die nicht nur eine sportliche, sondern auch eine persönliche Entwicklung in der Gemeinschaft erleben sollen. Das ist ihm als Ziel ein besonderes Anliegen.

"BFV on Tour"

In Kooperation mit dem Bayerischen Fußball-Verband bietet der SVG Steinachgrund im Rahmen von "BFV on tour" interessierten Nachwuchscoaches ab Frühjahr 2019 die Möglichkeit, dezentral die Lizenz Trainer-C (Profil Kinder- und Jugendtrainer) zu erlangen.

Die Vermittlung der Theorie- und Praxisinhalte als auch die Prüfung erfolgen vollständig beim SVG Steinachgrund in Gutenstetten. Geplant sind aktuell drei Lehrgangsblöcke à zwei Wochen mit Terminen an Abenden sowie am Wochenende (detaillierte Absprache erfolgt mit den Teilnehmern). Der Abschluss mit der Prüfung ist für März/April/Mai 2019 vorgesehen. Als Lehrgangsleiter fungiert der BFV-Trainer Michael Bauereisen vom BFV.

Am Donnerstagabend, 29.November, bietet der SVG Steinachgrund um 20 Uhr einen unverbindlichen und kostenfreien Informationsabend an. Dabei erhalten alle Interessierten einen Überblick über die Ausbildung und ein erster möglicher Zeitplan wird vorgestellt. Eine Anmeldung zum Infoabend unter info@svg-steinachgrund.de sei wünschenswert, so der gastgebende Verein. Eine spontane Teilnahme ist aber ebenso möglich. Anmeldungen sind möglich unter Telefon 0160/98 53 07 56 oder per E-Mail info@svg-steinachgrund.de

nb

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus: Gutenstetten