Unfall in Richtung Neumühle

Drei Autos kollidieren bei Neustadt: Mann war eingeklemmt

31.5.2021, 19:34 Uhr

Die drei Pkw kollidierten im Einmündungsbereich der B470 - insgesamt sechs Personen wurden dabei verletzt. Unter den Verletzten war auch ein zweijähriges Kind. In Folge der Deformation der Fahrzeugfront konnte sich ein Fahrer von seinem Kleinwagen nicht befreien. Sowohl Feuerwehr als auch Rettungsdienst arbeiteten mit zwei Rettungsscheren, um das Dach für die Rettung abzunehmen.

Neben den Rettungsmaßnahmen ergriffen die Feuerwehrleute auch Maßnahmen zur Verkehrslenkung, um den Einsatzort abzusichern.


Hier geht es zu allen aktuellen Polizeimeldungen.