Fulminantes Jubiläum: Benefizkonzert mit Ehemaligenchor

Aus einer spontanen Idee entstanden: der Ehemaligenchor mit rund 150 Sängerinnen und Sängern…
1 / 23

Aus einer spontanen Idee entstanden: der Ehemaligenchor mit rund 150 Sängerinnen und Sängern… © Harald J. Munzinger

… die Chorleiter Dieter Weidemann eine besondere Geburtstagsfreude bereiteten.
2 / 23

… die Chorleiter Dieter Weidemann eine besondere Geburtstagsfreude bereiteten. © Harald J. Munzinger

Auch mit Solodarbietungen bewiesen die
3 / 23

Auch mit Solodarbietungen bewiesen die "Ehemaligen"... © Harald J. Munzinger

... noch immer bestens geschulte Stimmen.
4 / 23

... noch immer bestens geschulte Stimmen. © Harald J. Munzinger

Für Effekte war am Bühnenrand ebenso gesorgt…
5 / 23

Für Effekte war am Bühnenrand ebenso gesorgt… © Harald J. Munzinger

…wie für reizvolle Lichtspiele an der Hallendecke.
6 / 23

…wie für reizvolle Lichtspiele an der Hallendecke. © Harald J. Munzinger

Dieter Weidemann (3. v. r.) unterrichtete 41 Jahre an der Bonhoeffer-Realschule, von allen Schülergenerationen geschätzt.
7 / 23

Dieter Weidemann (3. v. r.) unterrichtete 41 Jahre an der Bonhoeffer-Realschule, von allen Schülergenerationen geschätzt. © Harald J. Munzinger

Als renommierte Künstler gratulierten Beate Ling und Michael Schlierf (am Piano)…
8 / 23

Als renommierte Künstler gratulierten Beate Ling und Michael Schlierf (am Piano)… © Harald J. Munzinger

…. Dieter Weidemann (r., dessen Chorarbeit sie bei der Vorbereitung auf Wettbewerbe mit internationaler Bühnenerfahrung unterstützen.
9 / 23

…. Dieter Weidemann (r., dessen Chorarbeit sie bei der Vorbereitung auf Wettbewerbe mit internationaler Bühnenerfahrung unterstützen. © Harald J. Munzinger

Schon lange vor dem Konzert waren alle Karten für die
10 / 23

Schon lange vor dem Konzert waren alle Karten für die "Markgrafenhalle" vergriffen und am Ende jeder Platz besetzt. © Harald J. Munzinger

Die Chorbeiträge animierten dazu, sich
11 / 23

Die Chorbeiträge animierten dazu, sich "Choralle" auch für den CD-Player mitzunehmen. © Harald J. Munzinger

Ein dramaturgisch effektvoller Einzug war von tosendem Beifall begleitet.
12 / 23

Ein dramaturgisch effektvoller Einzug war von tosendem Beifall begleitet. © Harald J. Munzinger

13 / 23

"Choralle" hatte Ausschnitte aus seinem breitgefächerten Repertoire auf dem Programm… © Harald J. Munzinger

…die mit einer ausgefeilten Performance…
14 / 23

…die mit einer ausgefeilten Performance… © Harald J. Munzinger

….auf die
15 / 23

….auf die "Markgrafenbühne" gebracht wurden. © Harald J. Munzinger

Begeisterten mit Acapella-Gesang: Nina Preiß, Michaela Billert, Fabian Schiefer und Simon Schoierer.
16 / 23

Begeisterten mit Acapella-Gesang: Nina Preiß, Michaela Billert, Fabian Schiefer und Simon Schoierer. © Harald J. Munzinger

Die Bandmitglieder reisten aus vielen Teilen Deutschlands und aus der Schweiz an.
17 / 23

Die Bandmitglieder reisten aus vielen Teilen Deutschlands und aus der Schweiz an. © Harald J. Munzinger

Mit einem
18 / 23

Mit einem "Hair"-Medley spielte "Choralle" seine Musicalleidenschaft… © Harald J. Munzinger

…mit origineller Kostümierung aus…
19 / 23

…mit origineller Kostümierung aus… © Harald J. Munzinger

…und nahm Weidemann als überzeugten Vertreter der Flower-Power-Bewegung in die Mitte der Sängerschar, ehe der Flitterregen für eine kunterbunte Szenerie sorgte.
20 / 23

…und nahm Weidemann als überzeugten Vertreter der Flower-Power-Bewegung in die Mitte der Sängerschar, ehe der Flitterregen für eine kunterbunte Szenerie sorgte. © Harald J. Munzinger

Auch fernab vom aktuellen Weltgeschehen, ist ein Minister nie ganz gelöst davon;…
21 / 23

Auch fernab vom aktuellen Weltgeschehen, ist ein Minister nie ganz gelöst davon;… © Harald J. Munzinger

... auch wenn ihn schließlich der Gesamtchor mit dem Bühnenrekord in seinen Bann zog...
22 / 23

... auch wenn ihn schließlich der Gesamtchor mit dem Bühnenrekord in seinen Bann zog... © Harald J. Munzinger

…und ihm von Bundesminister Christian Schmidt, Landrat Helmut Weiß und MdL Hans Herold (v. l.) mit Standing Ovations die Ehre erwiesen wurde.
23 / 23

…und ihm von Bundesminister Christian Schmidt, Landrat Helmut Weiß und MdL Hans Herold (v. l.) mit Standing Ovations die Ehre erwiesen wurde. © Harald J. Munzinger